Datenschutz mit Beispielen aus der gewerblich-technischen Ausbildung

Zu den Downloads

Das erwartet Sie

Das Thema Datenschutz ist ein Dauerbrenner. Wie setze ich Datenschutz in der Ausbildung um? Dies klären wir u.a. anhand von Beispielen aus der gewerblich-technischen Ausbildung. Gleichzeitig lernen Sie, wie Sie Auszubildende entsprechend sensibilisieren. Ein ausgewiesener Datenschutzexperte leitet das Training und es ist genügend Zeit vorgesehen, um Ihre Datenschutzfragen zu klären.

Modernes Lernen mit Lernmanagement-System

Das komplette Training findet online statt. Hierfür nutzen wir ein modernes Lernmanagement-System. In drei Online-Workshops lernen Sie mit dem Trainer gemeinsam in der Gruppe und besprechen auch intensiv aufkommende Fragen. Am Ende des Kurses sind Sie in der Lage, Ihre Auszubildenden beim Thema Datenschutz zu sensibilisieren.

Zeitbedarf

• Insgesamt 19*45min (Gruppenlernphase + Selbstlernphasen)

• 3 Online-Präsenz-Termine (immer Gruppenlernphase als Online - Workshop)

• verteilt über 2 Wochen

 

Allgemeine Informationen

Ort
Videokonferenz

Beginn
11.06.2024, 13:00 Uhr

Ende
18.06.2024, 17:00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl
5

Maximalteilnehmerzahl
12
Kosten
470,00 €
Trainer
Christoph Nitz (Wirtschaftsjurist)
Kontakt und Ansprechpartner

Warum Seminare buchen

  • renommierte Trainer mit Praxisbezug
  • hochkarätige Referenten
  • persönliche Atmosphäre und ein schönes Ambiente auf Schloss Hasenwinkel
  • Inspiration für Ihren Berufsalltag und für Ihr persönliches Leben
  • produktiver Austausch und neue Erfahrungen
  • Sie können abschalten, sich auf die Inhalte einlassen und sind Teil einer Gemeinschaft

Anmeldung

Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.

Bitte rechnen Sie 1 plus 5.

Entdecken Sie uns in den sozialen Medien

Kontaktieren Sie uns

03847 663 33

Ihr starker Seminarpartner in Mecklenburg-Vorpommern

Verbund