Zertifikatskurs E- Kommunikation – online souverän präsentieren und moderieren

Das erwartet Sie

Windows-Teams, Go-to-meeting, Skype, Zoom, what’s app … wie auch immer die Technologie heißt, sie unterstützt uns die Kommunikation auch über Distanzen produktiv zu halten. Wie immer geht es auch hier um Inhalt & Form. Doch die Form folgt im virtuellen Raum anderen Gesetzmäßigkeiten. Die menschliche Wirkung bekommt einen neuen Rahmen.

Stimme, Sprache zählen noch mehr, denn diese Werkzeuge bleiben uns, um Atmosphäre zu schaffen. Die Stimme wird durch das Mikrofon anders übertragen, so ist ein anderer Stimmeinsatz als im „normalen“ Gespräch zielführend. Auch die bewusstere Artikulation sollte hier zum Einsatz kommen. 

Nicht nur „talking heads“– in der Video-Konferenz

Gerne vergessen wir, was Mimik, Gestik und auch der Raum um uns herum über uns erzählen. Manche fühlen sich fast so unbeobachtet, wie im Auto…

Der Raum ist beschränkt und wir erscheinen fast wie unter einem Vergrößerungsglas am Bildschirm. Durch den bewussteren Einsatz von Mimik und gekonnte Gestik helfen wir unseren Gesprächspartner*innen der magischen Anziehungskraft der Inbox zu widerstehen.

Kernthemen

Dieser Zertifikatkurs besteht aus insgesamt 4 Modulen.

Modul 1 - Auch virtuell 100% präsent (05.10.21, 16:30 - 19:00 Uhr)

Inhalt

Raum-Sprache

Die Stimme ist der Schlüssel

Mimik, die motiviert

Gestik unterstützt das Verständnis

Wie wird es ein guter online Dialog, ohne gegenseitiges Unterbrechen etc.?

Umgang mit technischen Störungen

Ziel: 

Nach diesen 2 Stunden LOT (Live Online Training) und der Selbstlernphase werden Sie …

Ihren Arbeitsplatz mit wenigen Handgriffen optimal einrichten können

wissen worauf es in der Sprache ankommt, um auch gehört und verstanden zu werden.

Ihre Körpersprache auch im virtuellen Raum nutzen können

souverän im Dialog bleiben

auch technische Störungen mit Gelassenheit überbrücken

Methodik:  hoch interaktives live online Training (LOT), Fachinput, TeilnehmerInnen-Austausch, Übungen

Modul 2 - E-Präsentation – „online“ folgt neuen Regeln (11.10.21 und 16.10.21, 16:30-19:00 Uhr)

Unsere Themen:

Technische Voraussetzungen

Die 3S der virtuellen Kommunikation

Struktur

Slides

Story

ASIA – die Formel für gelungene online-Präsentationen

Aktuelle Mini-Formate, gut für kompakte Präsentationen

Durch rhetorische Kniffe das Publikum fesseln

Prägnant und motivierend sprechen

Ziel: 

Nach diesem Training ist …

… die Technik für Sie ein Klax

… das Design Ihrer Präsentationen perfekt auf online eingestellt

… Ihr (nicht nur) online Präsentationsstil geboostet

… es leicht für Sie das richtige Format zum Inhalt zu wählen

… die passende „Story“ schnell gefunden

Methodik:  Lernen ist ein Prozess! 

Modul 3 - E-Moderation (04.11.21, 15:30 - 19:00 Uhr)

Unsere Themen:

Virtuelle Meetings und Workshops professionell vorbereiten und moderieren 

Das Workshop Kanu

Agile Moderations-Methoden auch online zielführend einbringen

Der richtige Einsatz von Kurzimpulsen, Videos, Dialog im virtuellen Raum

Tools und Apps, die sinnvoll sind

Raumkoordinaten für Gruppendynamik

Alle Teilnehmer*innen einbeziehen.

Ziel: 

Nach diesem Training werden Sie …

… unterschiedliche Tools kennen und wissen, wie Sie optimal zum Einsatz kommen.

… Interaktionen im virtuellen Raum steuern können.

… den gesamten Moderationsprozess planen und durchführen können.

… (nicht nur) online Präsentationsstil geboostet.

… wissen wie Sie die Moderation auch allein „fahren“.

… Spaß dabeihaben, kurze und produktive Meetings zu leiten.

Methodik:  Lernen ist ein Prozess! 

Modul 4 - Zertifizierung (15.11.21, 14:00 - 18:00 Uhr)

Für die Zertifizierung präsentieren sie gemeinsam mit Ihrer Peergruppe, die Ergebnisse der Peerarbeiten. Sie gestalten gemeinsam ein Webinar ca. 25 Minuten, das zeigt, dass sie online Kommunikation aus allen Perspektiven beherrschen. 

Rahmenbedingungen

Wir starten jeweils mit einer online Selbst-Reflexion, gefolgt von 2 Einheiten hoch interaktivem LOT, Fachinput, TeilnehmerInnen-Austausch, Übungen. Arbeit in der Peergroup, 2 Einheiten LOT, online 1on2 Coaching.

Im 1on2 online Coaching haben Sie die Möglichkeit ganz persönliche Situationen aus Ihrem Alltag gemeinsam mit der Trainerin und einem/r Kommilitonen/in durchzuarbeiten. Sie werden gemeinsam Lösungen für konkrete Aufgaben erarbeiten.

Die Module 1-3 können auch einzeln gebucht werden.

Unsere Trainerin

Als Kommunikationstrainerin, Bestseller-Autorin, Moderatorin und Vortragende verbindet Nika Triebe höchst wirkungsvoll Theorie und Praxis. Immer auf der Suche nach neuen Impulsen lebt sie den Grundsatz: Gutes Training, sehen Sie nicht, doch Sie spüren es!

Seit 2001 arbeitet die gebürtige Wienerin mit Menschen, die wissen, dass Kommunikation eines ihrer wichtigsten Werkzeuge ist. Führungskräfte, UnternehmerInnen, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens vertrauen ihr genauso wie Mitarbeiter oder StudentInnen auf dem Weg zu ihrem persönlichen Kommunikationsstil. Praxis-nah und unterhaltsam vermittelt die gelernte Schauspielerin kommunikative Fertigkeiten, immer mit dem Ziel, die Individualität des Einzelnen optimal zur Geltung zu bringen. Hier gibt es weniger allgemeine Tipps und Tricks, vielmehr alltagstaugliche Lösungen mit Weitblick und Tiefgang, gewürzt mit jeder Menge Optimismus.

Werdegang: Ausgebildete Schauspielerin, TV-Moderatorin, Journalistin, seit 2001 Trainerin, diplomierter Coach, 12 Jahre lang Abteilungsleiterin für Rhetorik und Trainerausbildung an „Die Schule des Sprechens“, Wien, ehem. Lektorin FH-Wien, didaktische Leitung am „Schlossberginstitut“, Führungskräfte-Training, diplomierte Erwachsenenbildnerin, Referentin an der Quadriga Uni / Berlin, Donau-Uni Krems, zertifizierte E-TutorIn (Uni Hagen)

Allgemeine Informationen

Ort
Videokonferenz

Beginn
05.10.2021, 16:30 Uhr

Ende
15.11.2021, 18:00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl
8

Maximalteilnehmerzahl
12
Kosten
1.125,00 € (Förderung über den ESF Bildungsscheck möglich.)
Trainerin
Nika Triebe
Kontakt und Ansprechpartner

Warum Seminare buchen

  • renommierte Trainer mit Praxisbezug
  • hochkarätige Referenten
  • persönliche Atmosphäre und ein schönes Ambiente auf Schloss Hasenwinkel
  • Inspiration für Ihren Berufsalltag und für Ihr persönliches Leben
  • produktiver Austausch und neue Erfahrungen
  • Sie können abschalten, sich auf die Inhalte einlassen und sind Teil einer Gemeinschaft

Anmeldung

Vorname / Nachname *
E-Mail-Adresse *
Ihr Unternehmen / Ihre Organisation
Ihre Position bzw. Funktion
Postleitzahl
Ort
Straße
Telefonnummer

Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.

Inhouse Seminare

Wir entwickeln Qualifizierungslösungen auch in Form von Inhouse-Seminaren, die exakt auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter zugeschnitten sind und so dabei unterstützen, Potenziale zu entfalten.

Entdecken Sie uns in den sozialen Medien

Ihr starker Seminarpartner in Mecklenburg-Vorpommern

Verbund