Konfliktkompetent Führen - Praktikerseminar für Führungskräfte und Experten Ausbildung in Kooperation mit Institute for Leadership Dynamics GmbH (ILD)

Das erwartet Sie

Darum geht es

Die Veränderung unserer Arbeitswelt, bedingt durch Mega-Trends, nachwachsende Generationen sowie neueste Erkenntnisse zum Thema Emotionen, führt zwingend zu einer Neuausrichtung unserer Führungskompetenzen. Dabei spielt das Thema Konflikt eine zentrale Rolle.

Konflikte sind unvermeidbar, selbst wenn wir uns noch so bemühen. Vielfach wird ihr Vorhandensein jedoch negiert oder sie werden verdrängt. Daher sind Konflikte häufig nicht direkt sichtbar, wohl aber ihre Auswirkungen, wie steigende Fluktuation, fehlende Motivation, psychischen Erkrankungen,  das Scheitern von Projekten aufgrund fehlender Kommunikation und vieles mehr.

Internationalen Studien zufolge verbringen Führungskräfte rund 30 % ihrer Zeit mit Konfliktbewältigung; seien es eigene oder solche, die hocheskaliert oder runter delegiert werden. Leider sind viele Konfliktlösungen oft suboptimal bzw. nicht nachhaltig.

Konfliktkompetenz ist daher die Schlüsselkompetenz in Zusammenarbeit und Führung; sie ist erlern- und trainierbar!

Es geht nicht darum Konflikte zu vermeiden, sondern sie so zu handhaben, dass Verletzungen und Beschädigungen vermieden und konstruktive, nachhaltige Lösungen entwickelt und umgesetzt werden.
Gut gemanagte Konflikte sind eine reiche Ressource für Innovation und Fortschritt.

Ihr Nutzen

Sie lernen Ihr eigenes Konfliktprofil nach der Methode des Conflict Dynamics Profile (CDP) kennen und verstehen die Gesetzmäßigkeiten, die jedem Konflikt zu grunde liegen.
Dieses Profiling ist die Basis für Ihre Selbstreflektion und Ihre Entwicklung.

Sie lernen den Einfluss von Emotionen und “Hot Buttons” auf Ihr Konfliktverhalten kennen – und wie Sie damit umgehen können.

Sie lernen, auf der Basis des “Konfliktkompasses”, Konflikte professionell zu analysieren und angemessene Lösungsstrategien zu entwickeln und umzusetzen.

Kernthemen

-    Profiling nach der CDP Methode zur Erfassung des eigenen Konfliktprofils
-    Einzelcoaching zur richtigen Interpretation Ihres Konfliktprofils und Ihrer Hot Button
     durch einen ILD-Coach
-    Die Welt des Konfliktes (Zahlen, Fakten, Megatrends, Konfliktkosten,
     Stand der Konfliktforschung, Generationskonflikte, etc.)
-    Gesetzmäßigkeiten in jedem Konflikt (der “ILD-Konfliktkompass”)
-    Managen von Emotionen und Hot Buttons
-    Entwickeln von Konfliktstrategien und Umsetzungsplänen
-    Praxisübungen und Rollenspiele zur Verfestigung neuer Verhaltensmuster

Zielgruppe

Die Qualifizierung richtet sich an junge wie an erfahrene Führungskräfte und Mitarbeiter in  Schlüsselfunktionen mit erhöhtem Konflitkpotential (z.B. Personalwesen, Einkauf, Vertrieb, Service, Contolling….)

Termine

Seminar:    24. - 25.03.2020
Prüfung:            18.05.2020

Allgemeine Informationen

Ort
Tagungshotel der Wirtschaft Schloss Hasenwinkel

Beginn
24.03.2020, 09:00 Uhr

Ende
18.05.2020, 18:00 Uhr
Kosten
1.305,00 € inkl. Teilnehmeruntelagen (Eine Förderung über den ESF Bildungsscheck ist möglich.) zzgl. 199,00 Tagungspauschale inkl. Übernachtung
Kontakt und Ansprechpartnerin

Warum Seminare buchen

  • renommierte Trainer mit Praxisbezug
  • hochkarätige Referenten
  • persönliche Atmosphäre und ein schönes Ambiente auf Schloss Hasenwinkel
  • Inspiration für Ihren Berufsalltag und für Ihr persönliches Leben
  • produktiver Austausch und neue Erfahrungen
  • Sie können abschalten, sich auf die Inhalte einlassen und sind Teil einer Gemeinschaft

Anmeldung

Vorname / Nachname *
E-Mail-Adresse *
Ihr Unternehmen / Ihre Organisation
Ihre Position bzw. Funktion
Postleitzahl
Ort
Straße
Telefonnummer

Bitte füllen Sie die mit * gekennzeichneten Felder aus.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Bearbeitung meiner Anmeldung verwendet werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@bildungswerk-wirtschaft.de widerrufen. Es gelten unsere AGB.

Inhouse Seminare

Wir entwickeln Qualifizierungslösungen auch in Form von Inhouse-Seminaren, die exakt auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter zugeschnitten sind und so dabei unterstützen, Potenziale zu entfalten.

Entdecken Sie uns in den sozialen Medien

Ihr starker Seminarpartner in Mecklenburg-Vorpommern

Verbund